Ihre Auswahl der Angebote

Nutzen Sie die praktische Filterfunktion auf der rechten Seite,um eine für Sie interessante Angebotsübersicht zu erhalten. Sie können diese im Anschluss als PDF generieren/herunterladen, als gedruckte Broschüre bestellen oder als FlipBook generieren. Video dazu

… als PDF herunterladen PDF-Broschüre herunterladen … als PDF herunterladen PDF-Flyer herunterladen … als FlipBook blättern FlipBook generieren … als Broschüre bestellen Gedruckte Broschüre bestellen
Weiterbildungsberatung

Suchen Sie Unterstützung bei der Entscheidung, welche Angebote für Sie persönlich geeignet sind? Wir beraten Sie gerne.

Dr. Jan Oliver Eberhardt

Dr. Jan-Oliver Eberhardt
Co-Ressortleitung Kurse und Tagungen
+41 56 202 76 92
janoliver.eberhardt@fhnw.ch

Editorial-Video

Weiterbildung und Beratung suchen und finden

30 gefundene Angebote
11.9.2024
Kurs
Brugg-Windisch
29.11.2024
Kurs
Baden
26.10.2024
Kurs
Brugg-Windisch, Online
4.9.2024
Kurs
Brugg-Windisch
laufend
Beratungsstelle
Bildungsraum Nordwestschweiz
25.9.2024
Kurs
Solothurn, Online
14.9.2024
Kurs
Brugg-Windisch
2.11.2024
Kurs
Brugg-Windisch
2.11.2024
Kurs
Brugg-Windisch
23.10.2024
Kurs
Brugg-Windisch
11.9.2024
Kurs
Brugg-Windisch, Online
21.9.2024
Kurs
Lenzburg
31.8.2024
Kurs
Brugg-Windisch
2.11.2024
Kurs
Brugg-Windisch

Widerstandsfähig in einer Welt im Wandel

Nehmen Sie mit Besorgnis wahr, wie verschiedene Umwelt- und Gesellschaftskrisen auf Kinder und Jugendliche einwirken? In diesem Kurs geht es um Zukunftsangst und wie junge Menschen in einem konstruktiven Umgang damit gestärkt werden können.

Herausfordernde Situationen gehören zum Leben. Zu viele davon führen zu Krisen. Klimaerhitzung, Ukrainekrieg, Nachwirkungen der Pandemie: Sie alle widerspiegeln sich auch in den Schulen und belasten viele Schüler/innen. Der Kurs hat das Ziel, Möglichkeiten aufzuzeigen, wie Kinder und Jugendliche in Ihrer Anpassungs- und Widerstandsfähigkeit (Resilienz) in einer unsicheren, sich im Wandel befindenden, Welt gestärkt werden können. Im Vordergrund steht dabei exemplarisch die Klimakrise.

Im Kurs geht es darum, besser zu verstehen, wie sich die Klimakrise auf die Psyche – insbesondere junger Menschen – auswirkt (Klimapsychologie). Weiter werden unterschiedliche Faktoren beleuchtet, die zu einem konstruktiven Umgang mit Krise beitragen können. Ein dritter Schwerpunkt liegt auf der Frage, wie dieses Wissen auf verschiedenen Schulebenen berücksichtigt werden kann, aber auch wo die Grenzen liegen. Beobachtungen aus und Erprobungen im eigenen Arbeitsumfeld ergänzen die interaktive Auseinandersetzung.

  • Format | Nummer: Kurs | 1-24.P-K-BB1607/01
  • Leitung:
    • Anita Schneider, Wissenschaftliche Mitarbeiterin Bildung für Nachhaltige Entwicklung PH FHNW
  • Zielgruppen:
    • Berufseinsteigende
    • Lehrpersonen Zyklus 1
    • Lehrpersonen Zyklus 2
    • Lehrpersonen Zyklus 3
  • Themen:
    • Gesundheitsförderung
    • Allgemeine pädagogische Themen
    • Ethik, Religionen, Gemeinschaft/Erweiterte Erziehungsanliegen
    • Zusammenarbeit auf verschiedenen Ebenen
    • Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE)
  • Ort: Campus Brugg-Windisch
  • Anzahl Plätze: 20
  • Freie Plätze: 16
  • Anzahl Lektionen: 4
  • Preis: CHF 144.00
  • Finanzierung: Info zur Finanzierung
    • Kanton AG: 100% Kanton (A)
    • Kanton SO: 50% Kanton / 50% Gemeinde (B)
  • Daten: Mi, 30.10.2024, 14.30–18.00 Uhr
  • Anmeldeschluss: in meinem Kalender eintragen Fr, 30.8.2024
  • Beginn: in meinem Kalender eintragen Mi, 30.10.2024
Erik Tuchschmid
Erik Tuchschmid
erik.tuchschmid@fhnw.ch
+41 56 202 86 69
Jahr: 2024 | pkyAngebot: 2822